Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-putbus-garz.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
27.08.2020, 10:23 Uhr | Sebastian Koesling
„Rettet den Platz 2.0“!
Erstamliges Treffen FSV Garz und FFW Groß Schoritz

Unter diesem Motto stand am vergangenen Samstag das erstmalige Treffen unter Schirmherrschaft der Stadt, der Kinder des Fußballvereines FSV Garz und der Jugendfeuerwehr der FFW Groß Schoritz.

„Seit ich Bürgermeister bin hatte ich immer den Gedanken, mal eine gemeinsame Aktion durch zu führen, um die gute und vorbildliche Jugendarbeit der Organisationen zu vernetzen“ so das Garzer Stadtoberhaupt Sebastian Koesling (CDU), der auch Vorstandsmitglied beim FSV Garz ist. „Durch die anstehenden Saisonstarts aller Mannschaften des FSV und durch die Tatsache, dass der Rasen auf dem Sportplatz durch den trockenen Sommer ordentlich gelitten hat, war jetzt der ideale Zeitpunkt“.

 

So wurde es ein vergnüglicher Nachmittag mit insgesamt über 30 Kindern, welche sich mit Fußballspielen, Strahlrohrzielschießen und mit einem Wasserwerfer beschäftigten. Bei der Wasserspritze (welcher dem Rasenplatz an der Thälmannstraße wirklich gut tat) wurden dann auch die Jugendtrainer wieder zu „kleinen Jungs“.

Die Baltic Agrar hatte einen Wassertransportanhänger mit 18.000 Liter Fassungsvermögen dankenswerter Weise bereit gestellt und gemeinsames Grillen rundete den Tag ab. Für einen „Gegenbesuch“ bietet sich das Jubiläum 25 Jahre Jugendfeuerwehr Groß Schoritz im Oktober an und die zahlreichen Mannschaften des Rügener Traditionsvereines FSV Garz 1947 e. V., von der G-Jugend hoch bis zu der Männermannschaft (nach der Abmeldung im Herbst 2019 geht auch wieder eine 1. Mannschaft an den Start) haben jetzt einen ordentlich gewässerten Platz, weiß Bürgermeister Koesling zu berichten.